May 23, 2022

Stark entzündliche Natur der LNP "Impf"-Inhaltsstoffe

Die Lipid-Nanopartikel-Komponente der mRNA-LNP-Plattform, die in präklinischen Impfstoffstudien verwendet wird, ist stark entzündlich

Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/34841223/

Zusammenfassung

Impfstoffe auf Basis von mRNA-haltigen Lipid-Nanopartikeln (LNPs) sind eine vielversprechende neue Plattform, die von zwei führenden Impfstoffen gegen COVID-19 verwendet wird. Klinische Studien und laufende Impfungen weisen unterschiedliche Schutzgrade und Nebenwirkungen auf. Die Treiber der berichteten Nebenwirkungen bleiben jedoch unklar. Hier präsentieren wir Beweise dafür, dass die LNPs von Acuitas, die in präklinischen Studien mit Nukleosid-modifizierten mRNA-Impfstoffen verwendet wurden, bei Mäusen stark entzündlich sind. Die intradermale und intramuskuläre Injektion dieser LNPs führte zu schnellen und robusten Entzündungsreaktionen, die durch massive Neutrophileninfiltration, Aktivierung verschiedener Entzündungswege und Produktion verschiedener inflammatorischer Zytokine und Chemokine gekennzeichnet sind. Die gleiche Dosis von intranasal verabreichtem LNP führte zu ähnlichen Entzündungsreaktionen in der Lunge und führte zu einer hohen Sterblichkeitsrate, wobei der Mechanismus ungeklärt war. Daher können die Wirksamkeit der mRNA-LNP-Plattformen bei der Unterstützung der Induktion adaptiver Immunantworten und die beobachteten Nebenwirkungen auf die stark entzündliche Natur der LNPs zurückzuführen sein.

Schlüsselwörter: Biowissenschaften; Biotechnologie; Immunologie.

_____________________________________

Hierbei handelt es sich um von Pfizer und Moderna deklarierte Inhaltsstoffe in ihren jeweiligen CoVID-19 "Impfstoffen". LNP, Lipid Nanopartikel sind fettige molekulare Hüllen, die verwendet werden, um "Medikamente" so zu verpacken, dass sie ihre Ziele erreichen, ohne dass zuvor das körpereigene Abwehrsystem diese Fremdkörper erkennt und vernichtet.

Das Acuitas LNP-Verabreichungssystem wird in mehreren COVID-19-Impfstoffen verwendet, die derzeit entwickelt werden, darunter der BioNTech/Pfizer-Impfstoff, der eine Schlüsselrolle bei den weltweiten Bemühungen zur Ausrottung von COVID-19 spielt.  Quelle

ALC-0315,  ALC-0159, ebenso wie SM-102, DSPC und DMG-2000 PEG sind nicht für medizinische Zwecke lizenziert. Also den Gebrauch in Menschen und Tieren. Diese Produkte werden nur für Forschungszwecke verkauft.

weitere Infos zu SM-102 & PEG

Rate this item
(0 votes)
Last modified on Friday, 24 December 2021 16:46
BoPA

Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht,

Trending Now

Magneteffekt & gelöstes Graphen

Magneteffekt & gelöstes Graphen

Aug 29, 2021 Rate: 5.00

Blutanalysen nach Impfung

Blutanalysen nach Impfung

Sep 14, 2021 Rate: 0.00

Visitors Counter

480932
Today
Yesterday
This week
This Month
Last Month
All days
206
453
659
12263
18144
480932

2022-05-23 07:07

Post Gallery

iwwregens ...

Graphenoxid-Mikrotubuli im "Impfstoff"

Oppene Bréiw un REGIERUNG, Kopie un CHAMBER & un JUSTICE mat Froen

Liste Sportler mit Herzproblemen 2021

Dr. Sucharit Bhakdi: organs of dead vaccinated show auto immune attack

Was ist COVID19 ? Was ist die Ursache ?

LQC #2: Pfizer "Impfstoff" unterm Mikroskop

Aufklärungskampagne - mRNA

Stark entzündliche Natur der LNP "Impf"-Inhaltsstoffe

no copyright Namlú'u a.s.b.l. Luxembourg