October 21, 2021

PCR-Test für "Erkältungsgrippe"

Ein gerade von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) veröffentlichtes Dokument gibt offen zu, dass der berüchtigte PCR-Test für das Wuhan-Coronavirus (Covid-19) nicht mit echten Proben des chinesischen Virus entwickelt wurde, sondern scheinbar mit genetischem Material von einem gemeinen Erkältungsvirus.

Da die Fauci-Grippe in jeder ihrer „Varianten“ erst noch richtig isoliert werden muss, hat die FDA stattdessen normale Erkältungs-/Grippe-Viren verwendet, um PCR-Tests zu erstellen – was bedeutet, dass jeder, der „positiv“ auf chinesische Keime testet, tatsächlich nur positiv auf die saisonale Grippe testet.

Dies würde natürlich erklären, warum die Grippe im Jahr 2020 fast verschwunden wäre, da jedem Erkrankten eine „Covid“-Diagnose zugewiesen wurde. Viele sagten dies von Anfang an und wurden als "Verschwörungstheoretiker" bezeichnet, aber jetzt gesteht die FDA die Wahrheit ein, dass die ganze Sache die ganze Zeit ein Betrug war.

In dem FDA-Dokument wird eindeutig festgestellt, dass gewöhnliches genetisches Material der saisonalen Grippe als Testmarker in den PCR-Testkits verwendet wurde, weil die Behörden wussten, dass viele Menschen darauf „positiv“ testen würden, sodass sie diese Ergebnisse verwenden können, um die „Covid“-Erzählung zu erschaffen.

Es ist etwas langatmig zu lesen, aber sehen Sie selbst und sehen Sie die Täuschung in Sichtweite. Es gibt keinen legitimen Test, der das Vorhandensein der Fauci-Grippe genau identifiziert, und dies ist die rauchende Waffe. Aus dem Dokument:

Da zum Zeitpunkt der Entwicklung des Tests und der Durchführung dieser Studie keine quantifizierten Virusisolate des 2019-nCoV für die CDC-Verwendung verfügbar waren, wurden Assays zum Nachweis der 2019-nCoV-RNA mit charakterisierten Vorräten von in vitro transkribierter RNA in voller Länge getestet ( N-Gen; GenBank-Zugang: MN908947.2) mit bekanntem Titer (RNA-Kopien/µl), versetzt in ein Verdünnungsmittel, bestehend aus einer Suspension von menschlichen A549-Zellen und viralem Transportmedium (VTM), um klinische Proben nachzuahmen.

Eine weitere Enthüllung in dem Dokument ist das Eingeständnis der FDA, dass Testergebnisse „gepoolt“ werden, um ungenaue Zahlen zu erhalten. Die FDA stellt buchstäblich Daten als Teil der Plandemie-Erzählung her, und alles wird in dem Dokument enthüllt.

Betrügerische PCR-Tests werden verwendet, um den Völkermord per Impfstoff voranzutreiben

All dies beweist, dass die Plandemie-Erzählung, wie sie in den letzten anderthalb Jahren verbreitet wurde, erfunden und falsch ist. Worauf die Leute wirklich „positiv“ testen, bleibt unbekannt oder ist nur die gewöhnliche Grippe, da die Tests von Natur aus betrügerisch sind.

Wenn mehr Menschen sich die Fakten einfach genauer ansehen würden, könnten wir vielleicht die Impfstoff-Genozid-Agenda der Regierung stoppen, die darauf abzielt, alle gegen ihren Willen unter dem Deckmantel eines „Notfalls“ der öffentlichen Gesundheit zwangsweise zu impfen.

Obwohl wir noch nicht ganz an diesem Punkt angelangt sind, treibt das Biden-Regime seine Pläne mit Hochdruck voran, den Amerikanern Arbeit, Bildung und sogar Nahrung zu entziehen, wenn sie sich weigern, einen Trump-Impfstoff einzunehmen, um „Leben zu retten“.

Wir stehen als Gesellschaft an einem Scheideweg, an dem es jetzt an der Zeit ist, zu entscheiden, ob wir diese Art von medizinischem Faschismus weiterbestehen lassen oder ob wir endlich Nein zur Tyrannei der Regierung sagen.

Vor allem in Bezug auf Kinder ist das, was die Regierung mit diesen betrügerischen PCR-Tests als Unterstützung vorantreibt, nichts weniger als Völkermord. Und wenn wir es nicht stoppen, wird es uns alle treffen.

„Wenn der Impfstoff wirkt, sollten die Geimpften vor uns anderen geschützt werden“, betonte einer unserer Kommentatoren zu Recht. "Wenn sich die Geimpften immer noch mit dem Virus oder einer Variante infizieren, funktioniert der Impfstoff nicht, warum bestehen sie also darauf, dass ich ihn nehme?"

„Wenn sie sagen, dass sie die Varianten von uns ungeimpft fangen, welchen Beweis haben sie dann? Wie können sie sicher sagen, dass sie es nicht von einer anderen geimpften Person bekommen haben? Sie können nicht. Da sich die Geimpften damit anstecken können, müssen sie es auch verbreiten können.“

 

CDC 2019-Novel Coronavirus Real-Time RT-PCR Diagnostic panel download link PDF

 

Quelle: https://fos-sa.org/2021/08/02/fda-document-admits-covid-pcr-test-was-developed-without-isolated-covid-samples-for-test-calibration-effectively-admitting-its-testing-something-else/

Was der Erfinder Kary Mullis über seine PCR Test Methode sagt:

Rate this item
(0 votes)
Last modified on Friday, 10 September 2021 19:34
BoPA

Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht,

Trending Now

Magneteffekt & gelöstes Graphen

Magneteffekt & gelöstes Graphen

Aug 29, 2021 Rate: 5.00

EU Vertrag Pfizer

EU Vertrag Pfizer

Aug 12, 2021 Rate: 0.00

Visitors Counter

363187
Today
Yesterday
This week
This Month
Last Month
All days
57
109
554
5215
13279
363187

2021-10-21 04:11

Post Gallery

Archiv Dr Campra

Dr John B. : Pfizer & Moderna unterm Mikroskop

Janssen unterm Mikroskop

Exklusiv: J&J unterm Mikroskop

Parasitärer Organismus in "Impfstoffen"

Neue exklusive Mikroskop Bilder vom "Impfstoff"

Pandemie Babies

Wir werden bestrahlt

Denn sie wissen ... seit 1932 !

no copyright Namlú'u a.s.b.l. Luxembourg