October 21, 2021

Entgiftung mit Antioxidanten

Einige Vorschläge an Nahrungsergänzungsmitteln, die helfen können Giftstoffe aus dem Körper zu leiten.

20/7/2021  La Quinta Columna - Dr José Luis Sevillano - Vorbeugende Behandlung mit Antioxidanten zur Entgiftung von GO  Hier weiterlesen

21/7/ 2021 La Quinta Columa informiert über weitere Antioxidanten, die Graphen Oxid abbauen

La Quinta Columna hat ein informatives Video über Antioxidantien veröffentlicht, die als vorbeugende Behandlung zur Entgiftung des Graphenoxids verwendet werden können, das sowohl geimpfte als auch ungeimpfte Menschen in ihrem Körper haben können.
Hier weiterlesen

4/8/2021 Josep Pàmies über die Entgiftung des Körpers mit natürlichen Aufgüssen

Josep Pámies teilte sein Wissen über Heilpflanzen zur Entgiftung von Elementen, die Impfstoffen zugesetzt wurden. Hier weiterlesen

 

Leitfaden für Nahrungsergänzungsmittel

Leitfaden Nahrungsergänzungsmittel download link PDF

 

Vorbeugende Behandlung mit Antioxidantien zur Entgiftung von Graphenoxid

Diese Informationen können für Angehörige der Gesundheitsberufe, die diese Website besuchen, von besonderer Bedeutung sein, da die darin enthaltene Nachricht speziell an sie gerichtet ist.

Vor jeder Behandlung sollte immer ein Arzt konsultiert werden.

 

 

Ricardo Delgado: Heute hat mich einer der Ärzte, die auf der Konferenz in Panama waren, kontaktiert. Er fragte mich, von welchen Antioxidantien ich gesprochen habe, da er sie zur Kenntnis nehmen wollte.

Und er sagte: „Da es sich um eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln handelt, die normalerweise keine medizinischen Kontraindikationen haben, würde ich sie gerne bei meinen Patienten ausprobieren, um zu sehen, wie sie wirken. Ich werde eine klinische Studie mit 10 oder 12 Patienten durchführen." Es ist in Ordnung für ihn, das zu tun, weil es das Richtige ist. Er ist einer dieser Ärzte, die gerne nach Lösungen suchen und sie testen. Nun, wir experimentieren hier nicht. Denn wenn Sie einem Patienten Vitamin D geben, sprechen wir von einer einfachen Ergänzung, also...

Dr. José Luis Sevillano: Was er tun könnte, ist... Da er es tun wird, habe ich eine Idee. Da er es mit seinen Patienten machen möchte, wäre meine Idee zum Beispiel für die Fälle der mehr oder weniger mittelschweren Erkrankung.

Schwere Fälle sollten in einem Krankenhaus behandelt werden. Aber wenn es einen schweren Fall gibt, um den er sich kümmern zu können glaubt, dann könnte er es mit einem Ladeprotokoll versuchen. Darin mischst du alles. Alles. Und etwas aus der Mischung wird in irgendeiner Weise wirken.

Aber im Fall der Vorbeugung... Da Sie bei der Vorbeugung nicht wissen, wie lange Sie den Patienten behandeln werden – wenn es über einen längeren Zeitraum dauert, können Sie selbst bei akzeptablen Dosen eine Vergiftung verursachen –, könnten Sie dies tun es durch Rotation verschiedener Moleküle, um eine Vergiftung des Organismus zu vermeiden. Zum Beispiel 15 Tage mit Zink...

Ricardo Delgado: Und dann mit Glutathion, dann zum Beispiel mit NAC.

Dr. José Luis Sevillano: Ja. Gutes Beispiel. Wechseln sie. Das ist 15 Tage Glutathion; 15 Tage Zink; 15 Tage Vitamin D; 15 Tage wieder Glutathion. Du kommst wieder zurück. Und für wie lange? Nun, solange das so geht. Bis diese Leute aufhören uns zu töten. Genau so. Mit anderen Worten, tun Sie es zyklisch, damit Ihr Körper immer ein Antioxidans auf einem guten Niveau hat, und überladen Sie Ihren Körper nicht mit einem Molekül, das sich ansammeln und Schaden anrichten kann, weil Ihr Körper es nicht im Übermaß braucht.

Verstehst du? Mit anderen Worten, da mehrere Moleküle helfen können, müssen Sie sie auf therapeutischen Dosen drehen. Es sind keine Megadosen oder sonstiges erforderlich, wenn die Ausgangssituation der Person gut ist. Da Sie es präventiv nehmen, müssen Sie sie nur wechseln. Zum Beispiel alle 15 Tage oder jede Woche. Wenn es von mir abhängt, würde ich es alle 15 Tage machen, weil eine Woche nicht ausreicht, es ist nicht sehr effizient. Also 15 Tage davon, 15 Tage davon, 15 Tage vom anderen, und solange diese Situation andauert.

Ricardo Delgado: Wenn Sie von 15 Tagen und mehr als 15 Tagen sprechen, haben wir glaube ich nicht so viel Zeit.

Dr. José Luis Sevillano: Das weiß ich. Deshalb sage ich, dass ich es tun würde, falls diese Situation lange andauern sollte. Und dann, nun ja, wenn wir wenig Zeit haben, müssen wir die sogenannten „Angriffsprotokolle“ anwenden. Das heißt, wenn die Leute anfangen, krank zu werden, bang! Sie müssen die 3 oder 4 Moleküle, die Sie haben, in signifikanten Dosen für die Dauer der Krankheit verabreichen. Eine hohe Dosierung laut Packungsbeilage. Sie müssen die maximale Dosis sehen und nicht überschreiten, um Vergiftungsszenarien zu vermeiden.

Aber natürlich alles unter den Bedingungen, die wir selbst tun. Hier tun wir Dinge, die wir nicht tun sollten, weil es diejenigen sein müssten, die die Leute krank machen, die all diese Dinge tun. Aber natürlich, wenn sie diejenigen sind, die das Problem verursachen, wie sollen sie dann das Protokoll durchführen, um die Menschen zu heilen? Sie werden es aus offensichtlichen Gründen nicht tun.

Ricardo Delgado: In einer der klinischen Studien, die wir gelesen haben, ging es um ein Präventionsprotokoll, das durch die Verabreichung verschiedener Milligramm N-Acetylcystein für eine Woche durchgeführt werden könnte. Aber wenn die Person kritisch wurde, verabreichten sie bis zu 2.000 Milligramm.

Dr. José Luis Sevillano: Natürlich. Rechts. Eine „Megadosis“. Diese Ärzte wussten, dass es um Leben oder Tod ging. Was sollte mit ihren Patienten noch passieren? Wenn sie nichts taten, würden sie sterben. Sie hatten also keine andere Wahl, als die Dosis zu verdoppeln. Oder mehr als das Doppelte. Multiplizieren Sie die Dosis mit 3 und sehen Sie, was passiert. Denn Labors vermarkten a priori keine Medikamente mit, sagen wir, gefährlichen Dosen (in Höchstdosen). Sie lassen einen Spielraum, weil sie wissen, dass Menschen Fehler machen oder dass Kinder sie versehentlich aufnehmen können.

Das heißt, wenn Sie versehentlich mehr Dosen einnehmen, als Sie sollten, wissen sie, dass dies im Voraus passieren kann. Und es gibt einen Spielraum, um zu verhindern, dass Sie berauscht werden, weil Sie die Dosis einmal verdoppelt haben usw. Außer Antikoagulanzien, die extrem gefährlich sind, und einigen anderen Medikamenten. Aber im Allgemeinen können gängige Medikamente wie N-Acetylcystein rezeptfrei erworben werden. Es sind Medikamente, die eine kleine Marge haben. Deshalb multiplizierten diese Ärzte die Dosis mit dem Faktor 3. Sie wussten, dass sie den Patienten nicht töten würden, indem sie die Dosis mit 3 multiplizierten.

Aber wir können das nicht und noch weniger Menschen antun, ohne sie vorher zu kennen oder so. Aber gut, wir sprechen für die Kollegen, die heute in Panama sind und versuchen, ihre klinischen Studien durchzuführen. Bei leichter bis mittelschwerer Erkrankung eine Strategie der Rotation in Prävention und Angriff zu verfolgen, um eine Graphenvergiftung zu beseitigen, bevor sie fortschreitet.

Und dann müssen schwerkranke Patienten, die im Krankenhaus ankommen, das Personal über die guten Protokolle informieren und ihnen  Antioxidantien in hohen Dosen – so viel wie zulässig – geben, um zu versuchen, die Menschen so schnell wie möglich aus dieser Situation zu befreien.

Quelle: https://www.orwell.city/2021/07/preventive-treatment-with-antioxidants.html

21/7/2021 La Quinta Columa informiert über weitere Antioxidanten, die Graphen Oxid abbauen

 

 

Nun, Guten Abend allerseits

Ich habe mich entschieden, dieses Video zu machen, weil mich Leute nach Antioxidantien gefragt haben. Und obwohl es spät ist, denke ich, dass es wichtig ist, es aufzunehmen. Ein unbedingt sehenswertes Video, vor allem für die Anhänger von La Quinta Columna, die sich der Relevanz von Graphenoxid aus beunruhigender Sicht bewusst sind, da es die modischen Krankheitsbilder verursacht.

Dank wissenschaftlicher Artikel, die wir gesehen haben, wissen wir, dass jedes Antioxidans, insbesondere das Hauptantioxidans Glutathion, Graphenoxid abbaut. Glutathion kann seine Toxizität sogar auf null reduzieren. Und das haben wir bewiesen.

Wir haben dies empirisch durch Menschen bewiesen, die ihren eigenen oder erworbenen Magnetismus nach der „Invasion“ von Graphenoxid durch den geimpften Weg, durch den Impfstoff oder andere Verabreichungswege aufwiesen. Wie Sie wissen, haben wir unter den Antioxidantien, die Graphenoxid abbauen und die Wiederherstellung des Gleichgewichts zugunsten unserer Glutathionreserven und der Antioxidantien im Allgemeinen in Bezug auf den durch das toxische Graphenoxid verursachten oxidativen Stress ermöglichen, logischerweise Glutathion.

Ich werde Ihnen zeigen, was ich zu Hause habe und was meiner Meinung nach großartig ist, da es Beweise gibt, die auf den wissenschaftlichen Artikeln basieren, die wir gesehen haben. Dies sind Nahrungsergänzungsmittel ohne medizinische Kontraindikationen, solange Sie die auf der Packungsbeilage angegebenen Dosen einnehmen. Und sie haben nicht einmal ein Rezept. Sie haben keine. Es ist jedoch ratsam, dass die besonderen Bedingungen jeder Person, intrinsische Variablen des Individuums, Ihren Apotheker konsultieren. Okay?

Zunächst einmal sind 750 mg NAC unabhängig von der Marke gut. Das gebräuchlichste Format ist 600 mg. N-Acetylcystein bewirkt, dass der Körper Glutathion endogen ausschüttet.

Für mich das wirksamste Antioxidans. Nehmen Sie zur Vorbeugung eine Kapsel morgens ein. Menschen, die einen ernsteren klinischen Zustand durchmachen, müssen zuerst die Dosierung konsultieren. Nehmen Sie jedoch morgens eine Kapsel ein. So sollte es eingenommen werden. Fast alles, was wir hier sehen werden, ist morgens aufgenommen. Der Grund ist, dass nach der Magenentleerung oder dem Fasten alles, was zuerst in den Körper gelangt, viel besser aufgenommen wird. Dies ist die Regel bei allen Arten von Ergänzungslinien. N-Acetylcystein ist ein Muss.

Ich lasse es hier, um mich nicht zu verwirren.

Falls Sie kein N-Acetylcystein konsumieren möchten, haben Sie auch Glutathion zum direkten Verzehr. Ich bevorzuge NAC, weil es den Körper dazu bringt, Glutathion endogen auszuschütten, genau wie bei intensivem Sport. Wenn Sie trainieren, werden Sie Glutathion endogen sezernieren, und es ist viel sicherer, weil wir davon sprechen, dass der Körper 100 % des Glutathions verwendet. Dabei handelt es sich um Glutathion, das auch direkt zur oralen Einnahme verkauft wird. Eine Tablette oder Kapsel morgens.

Aber nach dem, was ich darüber gelesen habe, nimmt der Körper es nicht so gut auf. Nur 25 - 30 % davon werden je nach Person und Magenproblemen assimiliert. Daher muss die Dosierung höher sein, um die gleichen Wirkungen wie bei N-Acetylcystein zu erzielen.

Es ist jedoch auch gut, es zu haben. Wieso den? Nun, da wir N-Acetylcystein eine Woche lang konsumieren, können wir es kreuzweise ergänzen und weiterhin durch Glutathion ersetzen. Okay? N-Acetylcystein ist jedoch, wie gesagt, am besten, weil der Körper es endogen absondert. Es wird endogen optimale Glutathionspiegel aufrechterhalten.

Hier ist ein weiteres unverzichtbares Antioxidans. Ich habe Ihnen gesagt, dass das wichtigste N-Acetylcystein ist, aber auch Zink. Okay? Konkret sind dies 25 mg. Sie können es auch in 30 mg, 45 mg und sogar 50 mg Tabletten finden. Oder Sie nehmen einfach 2 Tabletten à 25 mg. Dies ist ein Spurenelement, das speziell für Sportler eingeführt und ergänzt wird, die täglich eine Zinktablette einnehmen. Morgens dann N-Acetylcystein und Zink. Diese beiden Antioxidantien sind essentiell für den Abbau von Graphenoxid.

Mit diesen beiden Antioxidantien habe ich persönlich und besonders Menschen geholfen, die nach der Impfung von Magnetismus betroffen sind. Menschen mit zwei Dosen Pfizer und nach zwei Wochen drücken sie es nicht mehr aus. Okay? Da dies Antioxidantien sind, wird ihnen jede Art von Antioxidans helfen. Nehmen wir an, Glutathion ist das wichtigste Antioxidans. Es ist das Beste in Bezug auf seine Antioxidations- und Abbaukapazität. Es gibt jedoch auch andere sehr starke Antioxidantien.

Der zweite auf der Liste ist etwas teurer. Es ist Astaxanthin 5 mg. Das ist die kommerzielle Dosierung. Es ist ein bisschen teurer als die anderen Antioxidantien, weil ich denke, es kostet 24 oder 25 Euro und es kommt in 30 Kapseln. Viele Menschen, die es einnehmen, bemerken, dass es auch ihre Sehkraft verbessert.

Astaxanthin kann zusammen mit den anderen beiden bereits erwähnten Antioxidantien eingenommen werden, von denen ich Ihnen gesagt habe, dass sie essentiell oder unverzichtbar sind. Sie können also auch Astaxanthin mitnehmen. Okay? Astaxanthin verleiht Krusten- und Schalentieren die orange Farbe. Lebensmittel, die wir nach der Impfung nicht verzehren sollten. Du weißt, warum. Sie kennen den Grund. Astaxanthin wird normalerweise auch aus Algen gewonnen.

 

Ein weiteres sehr wichtiges Antioxidans ist Quercetin. Denken Sie daran, dass wir dazu eine Studie gelesen haben, die Sie auf der Website von La Quinta Columna finden können. Wählen Sie unabhängig von der Marke diejenigen, die dieses Antioxidans in hohen Dosen anbieten. In den Programmen von La Quinta Columna sahen wir Studien, die sich auf Fälle von COVID-19 bezogen, die mit Quercetin behandelt wurden, und mit sehr guten Ergebnissen. Es ist auch ein sehr gutes Antioxidans. Du weißt, warum. Was es bewirkt, ist die Erhöhung des Gehalts an Glutathion und Antioxidantien im Allgemeinen, die mit dem rezitatorischen Stress fertig werden, der durch das toxische Graphenoxid verursacht wird.

Obwohl im spanischen Radio und Fernsehen gesagt wird, dass dies nicht der Fall ist, wurde Graphenoxid in Durchstechflaschen und andere Verabreichungswege wie Masken eingeführt – die zurückgezogen wurden, aber immer noch vermarktet werden – PCR-Tests, Kompressen, durch Inhalation usw. Denn all dies ist Teil einer Agenda der Vernichtung und des Todes. Quercetin ist also auch sehr wichtig. Wie gesagt, ich spreche von denen, die ich persönlich habe.

Ein weiteres universelles Antioxidans, das nicht so stark ist wie Astaxanthin oder Quercetin, aber auch sehr hilfreich ist, ist Vitamin D in seiner Form als Vitamin D3. Wie bei den anderen Antioxidantien können Sie morgens eine Tablette einnehmen. Oder wenn Sie es vorziehen: Nehmen Sie sich morgens eine halbe Stunde Sonne, das ist ganz gesund.

In den nordischen Ländern, in denen es kaum Sonnenschein gibt, werden 80% der Bevölkerung mit Vitamin D3 ergänzt. Eine Pille pro Tag. Die Dosierungs- und Dosierungsanweisungen müssen befolgt werden. Alles wird morgens eingenommen.

Dieses Antioxidans, das ich Ihnen jetzt zeige, ist der beste Leber- und Magenschutz auf dem Markt. Es ist Mariendistel, die auch sehr antioxidativ ist. Wie Sie sehen können, werden die meisten dieser Nahrungsergänzungsmittel aus Pflanzen gewonnen.

Einige sind synthetische Chemikalien, aber keine Chemikalien aus pharmakologischer oder medizinischer Sicht. Mariendistel ist eine sehr antioxidative Ergänzung. Sie können es auch nehmen. Es ist auch ein Magenschutz für alle anderen, obwohl sie schön in Kapseln verpackt sind.

Und schließlich haben wir hier eine Ergänzung mit Strahlenschutzwirkung. Du weißt, warum. Melatonin. Sehen? Reines Melatonin. Dieses Format ist 1 mg. Es gibt Formate bis 1,9 Milligramm. Das heißt, Sie können die Dosierung, die Sie einnehmen können, einfach googeln. Melatonin wird nachts eingenommen, okay?

Außerdem hilft es, die Schlafzyklen in Einklang zu bringen, denn gerade die elektromagnetischen Felder hemmen Melatonin. Sie verhindern, dass der Körper auf natürliche Weise Melatonin ausschüttet. Deshalb verursachen sie eine Veränderung der Schlafzyklen. Denn Melatonin ist ein Hormon, das mit der Regulierung dieser Zyklen zusammenhängt. Es wird also nachts aufgenommen.

Damit stellen Sie sicher, dass Sie einen sehr hohen Anteil an Antioxidantien haben. Unter normalen Bedingungen sind sie normalerweise hoch, aber sie hängen von Variablen wie Alter, Bewegung, Fettleibigkeit, Jugend... Junge Menschen haben einen sehr hohen Glutathionspiegel. Wenn sie jedoch eine giftige Substanz in ihrem Körper haben, erleben sie eine ausgeprägte Müdigkeit. Es ist eine Müdigkeit, zu der Menschen, die geimpft wurden, neigen.

Das liegt daran, dass bereits ein innerer Kampf zwischen dem durch den Giftstoff verursachten oxidativen Stress und den körpereigenen Reserven an Glutathion und Antioxidantien besteht.

Wenn sich also das Gleichgewicht zugunsten der Soldaten erhöht, die dem Giftstoff entgegenwirken, wird das Gleichgewicht wiederhergestellt. Es normalisiert sich innerhalb weniger Tage, wie wir bei Familienmitgliedern gesehen haben, die die Schüsse gemacht haben. Und sie haben auch ihren Magnetismus verloren, was das Wichtigste ist.

Nun, ich denke, das ist alles.

Ich wollte kommentieren, dass Graphenoxid im Moment Schaden anrichtet, aber was es jetzt anrichtet, ist nicht so viel im Vergleich zu dem Schaden, den es dem Körper in ein paar Tagen zufügen wird, wenn die 5G-Technologie aktiviert wurde. Diese Bandbreitenfrequenzen werden es ermöglichen, dass die Toxizität von Graphenoxid in Bezug auf den Gehalt an Antioxidantien im Körper sehr stark ansteigt. Sie durchbrechen dieses Ungleichgewicht schnell und lösen ein entzündliches Syndrom, einen Zusammenbruch des Immunsystems, veränderten oxidativen Stress sehr schnell – innerhalb von Stunden – Zytokinsturm, bilaterale Lungenentzündung und alles, was Sie als schweres COVID-19 kennen, aus. Oder das neurologische COVID-19, wenn Sie bereits Graphen in Ihrem Kopf haben. Das ist nach der Impfung normal, denn der Magnetismus wandert vom Arm zum Kopf.

Das ist alles. Ich hoffe, dass es Ihnen in gewisser Weise geholfen hat. Ich werde dieses Video direkt teilen und auch auf den Odysee-Kanal hochladen. Hinterlassen Sie in den Kommentaren alle Fragen, die Sie haben, und ich werde versuchen, sie nach bestem Wissen und Gewissen zu lösen. Nun, das ist alles. Danke euch allen, dass ihr dieses Video gesehen habt und bleibt stark!"

—Ricardo Delgado, Biostatistiker und Direktor von La Quinta Columna.

Quelle: https://www.orwell.city/2021/07/antioxidants.html 

 

Josep Pàmies über die Entgiftung des Körpers mit natürlichen Aufgüssen

 

 

 

Rafa Navarro (cop225): „Lass uns sehen, mal sehen. Ich habe mehrere Fragen zu diesem Thema gelesen ... Ich werde Ihnen die drei Schlagworte nennen: Graphen ... Oh, zwei Worte, sorry. Graphenoxid.

Aber wir werden nicht über Graphenoxid sprechen. Wir werden über die Vergiftung des Organismus durch irgendeinen Wirkstoff sprechen. Was ist Ihre Empfehlung für diese Entgiftung?

Wie Sie richtig sagten, haben diejenigen, obwohl sie die Informationen vielleicht zur Hand hatten, eine Dosis eingenommen, weil sie sich unter Druck gesetzt fühlten und nachgaben. Und wir müssen immer noch versuchen, sicherzustellen, dass sie es zumindest nicht die zweite Dosis nehmen. Und wenn sie es genommen haben, nimm keine dritte, vierte, fünfte... Versuchen Sie, aus diesem Kreislauf herauszukommen. Was ist Ihre Empfehlung für diese Leute?

Josep Pàmies: Wir wissen nicht, ob der ganze Mist mit dem herauskommt, was wir empfehlen, aber vieles davon wird. Das heißt, Leber und Niere müssen in einwandfreiem Zustand sein. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie mit der Einnahme von Leber- und Nierenkräutern beginnen.

Morgens hepatisch und abends oder nachmittags renal.

Welche sind hepatisch? Löwenzahn, Mariendistel, Desmodium. Das sind grundlegende Pflanzen für die Leber.

Für die Niere kann auch Löwenzahn, Schachtelhalmgras und Brennnessel eingenommen werden.

Dies sind Pflanzen, die die Funktion der Nieren und Leber verbessern, die die Filter unseres Blutes sind.

Wenn es Schwermetalle gibt, die es geben wird, müssen wir zum Beispiel Tulsi hinzufügen, eine heilige Pflanze aus Indien. Es heißt Tulsi (Ocimum Sanctum). Oder Sie können Houttuynia cordata verwenden.

Dies sind zwei potente Pflanzen, die bei der Entgiftung von Giften und Schwermetallen helfen und auch bei der Radioaktivität hilfreich sind.

Seien Sie vorsichtig, nicht wahr? Wir wissen nicht, welche Scheiße sie in die Impfstoffe gesteckt haben.

Houttuynia cordata zum Beispiel ist die Pflanze, die in Hiroshima und Nagasaki verwendet wurde, um viele Menschen zu retten. Ich habe – durch einen katalanischen Freund, der in Japan von einer japanischen Familie gesponsert wird – einen Mann von etwa 100 Jahren kennengelernt, der in diesem Haus lebte.

Er war in Hiroshima von Strahlung betroffen. Er war der einzige, der in seiner Familie überlebte, weil er der einzige war, der mit diesen Infusionen behandelt wurde. Sie hatten wenige Pflanzen.

Als dieses Mädchen (meine Freundin) um eine Untersuchung in Japan bat, zusammen mit öffentlichen Organisationen hier in Spanien und Japan, fand sie eine ziemlich lange Liste von Überlebenden von Hiroshima und Nagasaki. Alle hatten diese Pflanze, Houttuynia cordata, verwendet. Wenn wir diese Pflanze untersuchen ... Wenn Sie in der medizinischen Suchmaschine von PubMed nach 'Houttuynia cordata' suchen, werden Sie feststellen, dass sie zur Behandlung von SARS-CoV-2 (oder 1 oder was auch immer) ziemlich erstaunlich ist, um Schlangengift zu entgiften jeglicher Art.

Denn es gibt viele politische Arten von Schlangen, und für diese funktioniert es auch. Es funktioniert auch gut für andere Arten von Giften. Es funktioniert gut für Bakterien. Sie ist eine der stärksten Pflanzen im Fernen Osten und in Japan und hat sich hier perfekt angepasst.

Es ist eine Pflanze, die Sie, wenn Sie sie anbauen, nie verlieren können, weil sie invasiv ist. Es ist also eine leistungsstarke Pflanze für zu Hause, da Sie sich vor vielen Problemen retten können.

Die Tulsi-Pflanze findet man, wie gesagt, in jedem Haus in Indien. Tulsi oder Tulasi (Ocimum Sanctum). Es ist gut für alles. Bei Radioaktivität, auch bei Krebs, Diabetes, Angstzuständen, nimmt Quecksilber aus dem Körper. Tulsi ist ein Biest darin, Quecksilber und andere Mineralien zu entfernen.

Nun, das sind die wichtigsten Pflanzen, damit wir die Leute nicht mit Informationen überhäufen und sie zu viel Durcheinander im Kopf haben.

Und eine weitere Substanz, die wir zu uns nehmen müssen, um unseren Körper zu reinigen, ist Aktivkohle.

 

Es gibt Protokolle zur Einnahme von Aktivkohle. Es ist völlig harmlos. In der immensen Porosität, die diese Holzkohle im Körper hat, all der Schmutz, der von Impfstoffen oder anderen Nahrungsquellen stammen kann oder ... Wer weiß! Sogar Medikamente, die wir eingenommen haben, sind hinterlegt. Und die Holzkohle reinigt den Organismus.

Was in Krankenhäusern bei einer Vergiftung getan wird, ist, Patienten mit Aktivkohle zu behandeln. Wir können es zu Hause machen. Sie verkaufen es. Sie müssen sich damit vertraut machen.

Eine weitere wirksame Behandlung ist Zeolith. Zeolith ist ein weiteres Mineral, das auch Mist absorbiert, den wir möglicherweise im Körper haben. Und es hilft uns, es über Kot oder Urin auszuscheiden.

Wir haben also Zeolith, Aktivkohle und dann die Pflanzen, die ich kürzlich erwähnt habe, um die Schwermetalle in unserem Körper zu entfernen (Tulsi und Houttuynia cordata).

Im Grunde sind es Pflanzen zur Verbesserung der Funktion der Niere, der Leber, wie ich Ihnen bereits zuvor gesagt habe. Das sind die Grundlagen.

Quelle: https://www.orwell.city/2021/08/josep-pamies.html

 

 

Rate this item
(0 votes)
Last modified on Wednesday, 08 September 2021 21:59
BoPA

Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht,

Trending Now

Magneteffekt & gelöstes Graphen

Magneteffekt & gelöstes Graphen

Aug 29, 2021 Rate: 5.00

EU Vertrag Pfizer

EU Vertrag Pfizer

Aug 12, 2021 Rate: 0.00

Visitors Counter

363147
Today
Yesterday
This week
This Month
Last Month
All days
17
109
514
5175
13279
363147

2021-10-21 03:03

Post Gallery

Archiv Dr Campra

Dr John B. : Pfizer & Moderna unterm Mikroskop

Janssen unterm Mikroskop

Exklusiv: J&J unterm Mikroskop

Parasitärer Organismus in "Impfstoffen"

Neue exklusive Mikroskop Bilder vom "Impfstoff"

Pandemie Babies

Wir werden bestrahlt

Denn sie wissen ... seit 1932 !

no copyright Namlú'u a.s.b.l. Luxembourg