October 21, 2021

Dr John B veröffentlicht auf Telegram https://t.me/DrJohnB und Twitter https://mobile.twitter.com/DrJohnB2 Analysen von Impfstoff, von Blut und dokumentiert Fälle von Impfschäden. 

Die Unterbrechung der Kühlkette ermöglichte das Erscheinen der magnetischen Nanopartikel, bei denen es sich sehr wahrscheinlich um Graphen Oxid handelt.

August 2021 NANOTECHNOLOGISCHE UNTERSUCHUNGEN ZU COVID-19-IMPFSTOFFEN: Nachweis von giftigen Nanopartikel von Graphenoxid und Schwermetallen - The Scientist's Club - Der Club der Wissenschaftler

12/8/2021 In Bombennachrichten, die auf das viel spekulierte Vorhandensein von Nanobots in Impfstoffen hinweisen, berichtet ein amerikanischer Medizinforscher, dass sich bewegende, sich verschiebende, selbstorganisierende Nanopartikel von möglicherweise Graphenoxid und/oder die Bildung synthetischer biologischer Polymere unter einem optischen Mikroskop beobachtet wurden in ein paar Tropfen Moderna-Impfstoff aus einer frisch geöffneten Durchstechflasche mit Moderna

Trending Now

Magneteffekt & gelöstes Graphen

Magneteffekt & gelöstes Graphen

Aug 29, 2021 Rate: 5.00

EU Vertrag Pfizer

EU Vertrag Pfizer

Aug 12, 2021 Rate: 0.00

Visitors Counter

363231
Today
Yesterday
This week
This Month
Last Month
All days
101
109
598
5259
13279
363231

2021-10-21 05:00

Post Gallery

Archiv Dr Campra

Dr John B. : Pfizer & Moderna unterm Mikroskop

Janssen unterm Mikroskop

Exklusiv: J&J unterm Mikroskop

Parasitärer Organismus in "Impfstoffen"

Neue exklusive Mikroskop Bilder vom "Impfstoff"

Pandemie Babies

Wir werden bestrahlt

Denn sie wissen ... seit 1932 !

no copyright Namlú'u a.s.b.l. Luxembourg